AUTOMOTIVE UX

Bringen Sie die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Fahrzeuge auf den neuesten Stand.

Testen Sie nicht nur früh und oft: Wir helfen Ihnen, einen systematischen Ansatz für Automotive UX zu entwickeln und genau die Daten zu generieren, die Sie benötigen.


KONTAKTIEREN SIE UNS

Senden Sie uns Ihre Angaben und wir melden uns bei Ihnen
an Sie, um einen kostenlosen Einführungsanruf einzurichten.
Jan Panhoff Kfz-UX-Experte

Unsere Erfahrung im Automobilmarkt

  • Prototyp
    Prototyping

  • Proof of Concept
  • Low-Fidelity-Prototypen
  • Laborbasierte UX-Tests
  • auto_klinik_2
    UX-Kliniken

  • Statische UX-Prüfung
  • Dynamische UX-Tests
  • UX-Tests auf Teststrecken
  • Datenbank
    Best-Practice-Datenbanken

  • Aufbau von Ergebnisdatenbanken
  • Sammlung der besten und schlechtesten Praktiken
  • Design Guidelines
  • Benchmarking
    Benchmarking

  • Individuelles Metrikdesign
  • Implementierung und Ausführung
  • Erfolgsprognose
  • Fahrer_Distraktion
    Driver Distraction Testing

  • AAM- und NHTSA-Tests zur Ablenkung des Fahrers
  • Simulator-Tests
  • Tests mit Okklusionsbrille
  • app_web
    Anwendung & Website UX

  • Agile UX-Tests
  • Internationale Forschungsprogramme

UNSER AUSSERGEWÖHNLICHER ERFAHRUNGSSCHATZ

UX PS

In den letzten 20 Jahren haben wir Einblicke in verschiedene Ansätze und Konzepte gewonnen, wenn es um die Beratung von Automobilherstellern bei der Entwicklung von Fahrzeugschnittstellen geht. Die kontinuierliche Crossover-Erfahrung der OEMs hat uns die Möglichkeit gegeben, unsere Kompetenz im Bereich Car-HMI so weit auszubauen, dass wir heute auf dem Markt unübertroffen sind. Außerdem macht es großen Spaß, ziemlich auffällige Automobile zu testen. Wir haben in den letzten Jahren in komplexen, globalen Projekten mit einigen der Top-Markennamen wie Audi, BMW, Honda, Jaguar, Land Rover, Mercedes Benz, Mini, Skoda, Smart, Toyota, Volkswagen, Volvo und anderen zusammengearbeitet.Mehr zu unseren globalen Kompetenzen

UNSERE WERKZEUGE UND DIENSTLEISTUNGEN

Sicher durch alle Entwicklungsschritte

Wir haben Projekte auf globaler Ebene abgeschlossen: Von frühen Axure-Prototypen bis hin zu vollständig abgeschlossenen Benchmarks und allem, was dazwischen liegt.

EXPLORIEREN & VERSTEHEN

Die Automobilindustrie befindet sich in einer Umbruchphase mit vielen Herausforderungen: Autonomes Fahren, Sharing Economics und die Elektrisierug der Antriebe erfordern ein neues Verständnis der Fahrzeugnutzer und ihrer Bedürfnisse.

  • Autonomes Fahren schafft völlig neue Nutzergruppen (Fahrgäste, Fußgänger usw.) mit neuen Anforderungen an Unterhaltung, Funktionalität und Kommunikation.
  • Untermauern Sie neue Konzepte durch frühzeitige Nutzerforschung - um zu verstehen, wie Ihre Produkte zukünftigen Herausforderungen und Bedürfnissen besser begegnen können.
  • Verstehen und vergleichen Sie die Merkmale von Mitbewerbern, um zu erfahren, was funktioniert und was nicht.

Forschungsinstrumente, die wir einsetzen

  • Ethnographie
  • Kontextuelle Interviews
  • Konzeptbewertungen
  • Fokusgruppen
  • Vergleichende Usability-Tests

KONZEPTION & TESTING

Wir sind nicht vorrangig eine Designagentur - aber einige von uns haben Design im Herzen. Wir kennen uns gut damit aus, mit Axure, einem Arduino-Board und Klebeband eine Menge Spaß zu haben und trotzdem zu einem produktiven Ergebnis zu gelangen.

  • Auslagerung des Baus von Funktionstest-Prototypen, die in Verbindung mit der Fahrsimulatorsoftware (z.B. für Spurwechselaufgaben) arbeiten.
  • Testen Sie Low-Fidelity-Prototypen und -Konzepte in einem laborbasierten Umfeld für einen schnellen und kostengünstigen Turnaround.
  • Testen Sie die ganzheitliche Benutzerfreundlichkeit Ihres neuen Fahrzeugs in der einzigen realistischen Umgebung - der Straße - und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung bei der Durchführung von statischen, dynamischen oder Teststrecken-UX-Kliniken.
  • Führen Sie Ihren statischen UX-Test direkt auf unserem Dachparkdeck durch und nutzen Sie diese logistischen Vorteile für Beobachter, Teilnehmer und Technikaufbau.

Forschungsinstrumente, die wir einsetzen

  • Prototyping
  • Rapid iterative Testing (RITE)
  • Usability / UX-Tests
  • Expertengutachten
  • Kartensortierung & Baumprüfung
  • UX-Kliniken

MESSEN & VALIDIEREN

In den letzten Jahren haben wir uns zu Experten für Auto UX Benchmarking entwickelt und mehrere validierte Benchmarking-Ansätze etabliert, die alle Maßnahmen der Benutzererfahrung berücksichtigen, messen, was sie messen sollen, ermöglichen den Vergleich mit historischen Daten und werden sogar Prognosen über die Verbesserungen eines getesteten Fahrzeugs liefern.

  • Wir nutzen die gesamte Bandbreite an subjektiven und objektiven UX-Endpunkten und erstellen ein maßgeschneidertes Benchmarking-Konzept, das genau die KPIs ausgibt, die Sie für die Kommunikation in Ihrem Unternehmen benötigen.
  • Wir berechnen komplexe statistische Zusammenhänge, um sicherzustellen, dass der Benchmarking-Ansatz misst, was er soll und dass er in Ihrem Unternehmen nicht kritikwürdig ist.
  • Wir haben uns einen Ruf für die solide und präzise Durchführung und Analyse von Fahrerdistraktionstests nach AAM- oder NHTSA-Richtlinien erworben, wobei wir beide Ansätze, Eye-Tracking und Okklusionsbrille, einsetzen.

Forschungsinstrumente, die wir einsetzen

  • Maßgeschneiderte UX-Modelle & KPIs
  • UX Benchmarking
  • UX-Tracking
  • Driver Distraction Testing
  • Eyetracking
  • Occlusion Testing

MANAGEMENT & STRATEGIE

Nur wenige Organisationen sammeln, speichern und ermöglichen den Zugang zu Forschungsergebnissen auf strukturierte Weise,
Die gleichen Themen werden immer wieder recherchiert, was zu einem bedauerlichen Informationsverlust führt.

  • Um dieses Problem zu lösen, haben wir für mehrere Kunden Ergebnisdatenbanken implementiert, in denen jede Studie, die wir jetzt für sie durchführen, automatisch in das System abgelegt wird, in dem die Inhalte nach Stichworten gesucht oder nach Themen geordnet werden können.
  • Bestimmte Zielgruppen im Automobilbereich sind schwer zu erreichen: Wir richten für Sie private Panels ein, die einen schnellen und einfachen Zugriff auf die richtigen Benutzer ermöglichen.
  • Gerne beraten wir Sie, wie Sie Ihre Forschung optimal koordinieren, Ihre Teams abstimmen und Wissen in Ihr Unternehmen transferieren können.

Forschungsinstrumente, die wir einsetzen

  • Ergebnisdatenbanken
  • Private Panels
  • UX-Infrastruktur
  • UX Koordination & Management
  • Team Alignment
  • Wissenstransfer

UNSERE ARBEIT IN DER AUTOMOBILINDUSTRIE

Weitere Fallstudien

KONTAKTIEREN SIE UNS

Treffen Sie Jan und Remik, unsere führenden Automotive UX-Experten.

Lassen Sie uns besprechen, wie wir Sie bei der Verbesserung des Nutzungserlebnisses Ihrer Produkte unterstützen können.

Jan Panhoff

Experience Creator und führender Automotive UX-Experte bei UINTENT HAMBURG

Remik Fierley

Experience Creator und führender Automotive UX-Experte bei UINTENT MÜNCHEN

de_DE
en_US de_DE

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben unser Geheimnis gefunden. Unsere Website bietet ein viel besseres Benutzererlebnis, wenn sie im Hochformat verwendet wird, daher empfehlen wir Ihnen, auf Hochformat zu wechseln, um sie zu genießen. Wenn Sie die Nutzung im Querformat auf eigene Gefahr (Ihres Vergnügens) fortsetzen möchten, können Sie diese Schaltfläche verwenden :-).

Seite im Querformat verwenden